ILB ist …

  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • individuell
  • zeitlich begrenzt
  • ziel- und lösungsorientiert
  • keine Nachhilfe
  • kein Wundermittel

Du bist in der 10. Schulstufe und hast eine Frühwarnung erhalten? Du wählst eine für dich passende ILB-Lehrperson aus. Für jede Klasse stehen 2 ILB-Betreuer/innen zur Verfügung. Die Begleitung besteht aus Anleitung, Planung und Unterstützung im Lernprozess. Dabei werden Strategien der Arbeitsorganisation und des Zeitmanagements gemeinsam erarbeitet! Die Dauer der Begleitung wird nach Bedarf individuell vereinbart.

Wir Lernbegleiterinnen und Lernbegleiter der HAK/HAS Imst
nehmen uns gerne Zeit für ein Gespräch:

2as Mag. Peter Hinterholzer, Mag. Daniela Weinfurtner
2AK Mag. Karin Krösbacher, Mag. Peter Hinterholzer
2SK Mag. Daniela Weinfurtner, Mag. Karin Krösbacher
2ITA Mag. Thomas Mair, Mag. Karin Schnegg
2ITB Mag. Christine Welzl, Mag. Nina Margreiter
3as Dipl.-Päd. Monika Schonger, Mag. Reinhilde Plank
3AK Mag. Christine Welzl, Mag. Reinhilde Plank
3SK Dipl.-Päd. Monika Schonger, Mag. Karin Schnegg
3IT Mag. Nina Margreiter, Mag. Thomas Mair

 

 

Weitere Informationen findet ihr auch auf der Webseite des Bildungsministeriums.